FLEIßIGE HELFER

 

Das Ehrenamt in der Jugendarbeit

Das Ehrenamt kennzeichnet sich durch Freiwilligkeit und Öffentlichkeit aus. In einer Regelmäßigkeit werden unentgeltlich z.B. freie Träger, Projekte, Vereine, Initiativen oder Institutionen unterstützt. Dafür kann eine Aufwandsentschädigung geleistet werden. Das Ehrenamt wird heute oft mit freiwilliger sozialer Arbeit und bürgerschaftlichem Engagement gleichgesetzt. Auch die freiwillige Feuerwehr basiert auf ehrenamtliche Tätigkeiten.
In unseren Jugendclubs und bei Veranstaltungen der Jugendarbeit Ahrensfelde erhalten wir regelmäßig Unterstützung durch Ehrenamtliche – unsere fleißigen Helfer. Bestimmte Angebote und Aktivitäten könnten wir ohne dieses Engagement nicht leisten. Daher sind wir sehr dankbar für die Unterstützung!


Unsere Ehrenamtler

 

Birgit
Birgit fehlt auf keiner Veranstaltung. Wann immer es ihr möglich ist, unterstützt sie uns während der Veranstaltung, backt Kuchen, bereitet die Bowle vor und verteilt gute Laune. Birgit steht uns schnell bei Seite, wann immer wir Unterstützung in den Clubs benötigen!

 

Peggy
Seit Peggy uns zum Forsthof Schwarz zur Ferienfahrt 2013 begleitete, brennt sie für die Jugendarbeit. Peggy möchte mit ihrer kreativen Ader die Jugendclubs beleben. Ihr trefft sie in den verschiedenen Clubs, auf Fahrten sowie auf Veranstaltungen der Jugendarbeit Ahrensfelde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf den Ferienfahrten unterstützen uns mittlerweile seit einiger Zeit Jessica, Lucas und Nico.

Auf Veranstaltungen der Jugendarbeit können wir uns immer darauf verlasen, dass Marco und Tobi helfen. Ob am Grill oder beim Auf- und Abbau. Sie helfen, wo es geht.